Die ZEMENTOL Gruppe

Die ZEMENTOL Gruppe

ZEMENTOL wurde ursprünglich im Jahr 1935 in der Schweiz in Rotkreuz, Kanton Zug, gegründet. Ab 1952 wurde das System ZEMENTOL® in ganz Europa eingesetzt und entwickelte sich zum qualitätsführenden System im Bereich der Betonquerschnittsabdichtung / Weisse Wanne.

 

Heute wird das System ZEMENTOL® für die Abdichtung von Bodenplatten und Wänden, sowie zur Abdichtung von Decken und Flachdächern und bei Umweltabdichtungen angewendet.

 

ZEMENTOL hat Tochterfirmen in Österreich, Italien, Frankreich und in der Schweiz und ist durch Partnerunternehmen in Deutschland und in Grossbritannien vertreten. Über Projektorganisationen betreut ZEMENTOL Projekte in ganz Europa.

 

 

10 Jahre Gewährleistung

Inklusive Versicherungsschutz in allen europäischen Staaten

 

ZEMENTOL gewährleistet auf die Dauer von zehn Jahren:

  • die dauerhafte Wasserundurchlässigkeit des Baustoffes Beton
  • die Gebrauchstauglichkeit bezüglich dauerhafter Wasserundurchlässigkeit des nach System ZEMENTOL® erstellten, wasser- bzw. druckwasserbelasteten Tragwerks einschließlich aller Fugenüberbrückungsmaßnahmen und Durchdringungen gemäß Haftungsurkunde

 

Darüber hinaus besteht ein leistungsstarker Versicherungsschutz (Produkt- und Betriebshaftpflichtversicherung) für Gesamteuropa, der bei Bedarf auf eine weltweite Deckung erweitert werden kann.

 

Dieser Versicherungsschutz ist auf das einzelne Bauobjekt bezogen. Details zu unseren Versicherungen teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

 

Die Laufzeit des Versicherungsschutzes beträgt zehn Jahre ab Fertigstellung der Betonierarbeiten im Abdichtungsbereich laut Haftungs- und Gewährleistungsurkunde. Somit sind sämtliche Schäden, Mängel und Schadenskonsequenzen des Gewerks Abdichtung versichert. Die Schadensdeckungssummen können variabel auf das Bauwerk angepasst werden.